Logo Jagdhornverein St. Leonhard/Walde

Musiker


Wasserzeichen Jagdhornverein St. Leonhard

Heigl Gottfried sen. - 1. Horn

Musiker JHV LeonhardMusiker JHV LeonhardMusiker JHV Leonhard

Beitrittsjahr:

1973

Beruf:

Landwirt

weiteres:

Wenn es einen Menschen gibt, der die Landwirtschaft nicht nur betreibt sondern lebt, dann ist das sicher unser Gottfried, Bauer vom Hause „Kreilöd“, also kurz und bündig „Graleda“ genannt. Gottfried ist einer dieser Musikanten, die einen scheinbar nicht enden wollenden Ansatz, anders gesagt eine „Naturpapp'n“ haben, was schon während seiner Tenorhorn-Zeit bei der Musik und auch jetzt noch als Jagdhornist bei den Jungen Verblüffung und Neid hervorruft. Und Gottfried hat seine Leidenschaft weitergegeben, denn alle 3 Söhne, Stefan, Gottfried und Markus sind heute Stützen bei den Jagdhornbläsern. Er ist ein Naturmensch und leidenschaftlicher Jäger, und ein treuer Nach-der-Probe-nicht-gleich-nach-Hause-Geher.

1. Horn

Musiker JHV LeonhardFrühwald Josef
Musiker JHV LeonhardHeigl Gottfried sen.
Musiker JHV LeonhardHeigl Stefan

2. Horn

Musiker JHV LeonhardFrühwald Benjamin
Musiker JHV LeonhardFrühwald Michael
Musiker JHV LeonhardHeigl Sebastian
Musiker JHV LeonhardHumpel Martina

3. Horn

Musiker JHV LeonhardFrühwald Paul
Musiker JHV LeonhardHumpel Franz
Musiker JHV LeonhardNina Kogler
Musiker JHV LeonhardRiegler Christina

4. Horn

Musiker JHV LeonhardFrühwald Ewald
Musiker JHV LeonhardHeigl Gottfried jun.
Musiker JHV LeonhardHeigl Markus
Musiker JHV LeonhardWieser Markus
© Fotos Sandra Wagner Fotografie